Ihr Name
 


Liebe Mitglieder,

wir möchten Ihnen ein kurzes Update zu den Verhaltensregeln, sowie zu unseren vereinsinternen Terminen und Veranstaltungen geben.

Corona hat uns und unseren Verein leider immer noch im Griff. Um eventuelle Infektionsketten nachvollziehen zu können, ist eine Dokumentation aller anwesenden Personen auf der Tennisanlage zu gewährleisten. Zu dokumentieren sind: Name, Vorname, Aufenthaltszeitraum, Telefonnummer oder E-Mailadresse. Aus diesem Grund haben wir auf der Terrasse entsprechende Nachweiszettel ausgelegt (neben der Hängehütte), die Sie bitte bei jedem Besuch der Tennisanlage ausfüllen und in den Briefkasten werfen. Wir werden diese Zettel 4 Wochen aufheben und anschließend datenschutzkonform entsorgen.

Bitte unterstützen Sie uns, diese Auflage zu erfüllen und füllen Sie die Nachweiszettel gewissenhaft aus. 

Trotz aller Lockerungen: Die Gesundheit hat nach wie vor oberste Priorität! Aus diesem Grund müssen auch wir uns an Hygiene- und Verhaltensanforderungen halten. Die ausführlichen Hygiene- und Verhaltensregeln der BTV erhalten Sie hier:

Hygiene- und Verhaltensregeln des BTV
btv_plakat_hygiene_mitglieder_070520.pdf (329.57KB)
Hygiene- und Verhaltensregeln des BTV
btv_plakat_hygiene_mitglieder_070520.pdf (329.57KB)

Hier die wichtigsten Punkte:

  • Wichtigstes Grundprinzip ist dabei, dass immer ein Abstand unter allen Personen auf der gesamten Anlage von mindestens 1,5 Metern einzuhalten ist – auch auf den Tennisplätzen. 
  • Ab dem 18.05. darf die Terrasse wieder genutzt werden, Eigenbewirtung bis 22.00 Uhr zulässig.
  • Umkleiden ist wieder erlaubt, aber immer nur eine Person in den Kabinen.
  • Bitte beachten Sie, dass die Duschen geschlossen sind
  • Die Toiletten sind geöffnet, aber es darf sich immer nur eine Person im Toilettenraum aufhalten. 
  • Der Trainingsbetrieb kann ab sofort aufgenommen werden. Es dürfen bis zu 5 Personen (4 Spieler + 1 Trainer) einen Tennisplatz gleichzeitig nutzen. Das Training muss kontaktlos erfolgen, und die Spieler müssen den Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten.
    Körperkontakt hat zu unterbleiben: kein Handshake, kein Abklatschen, kein ins-Ohr-flüstern taktischer Überlegungen beim Doppel etc. 
  • Bitte kommen Sie nicht auf die Anlage, wenn Sie sich krank fühlen.

Bitte beachten Sie unbedingt diese Regeln. Jeder ist selbst dafür verantwortlich, dass auf der Tennisanlage die Hygiene- und Verhaltensregeln eingehalten werden.

Beim Betreten der Anlage ist von jeder Person ab sechs Jahren eine Maske mitzuführen und im Bedarfsfall aufzusetzen. Dies ist der Fall, wenn es kurzfristig nicht möglich sein sollte den Abstand von 1,5 Meter einzuhalten.

Nur so ist gewährleistet, dass es zu keiner Wiederzunahme der Infektionen kommt und die nun erfolgte Freigabe des Tennissports weiter Bestand hat und weitere Lockerungen folgen können.

Information zu den vereinsinternen Veranstaltungen (siehe auch unter Veranstaltungen): 

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass die im April und Mai ausgefallenen Termine nicht mehr nachgeholt werden können.

Die im Juni geplante Jugendvereinsmeisterschaft können wir im Moment nicht in der geplanten Form durchführen. Aus diesem Grund verschieben wir diese in den September (nach den Schulferien). Über Details informieren wir Sie rechtzeitig.

Nachdem dieses Jahr keine Kirchweih stattfinden wird, entfällt auch unsere Teilnahme am Kirchweihzug.

Die Vereinsmeisterschaften der Erwachsenen im Einzel und das Sommerfest kann leider nicht stattfinden und werden hiermit abgesagt.

Erfreulich ist, dass unser Tennistreff zum Kennenlernen jeweils an den Freitagen , von 18:00 bis 20:00 Uhr regen Anklang hatte. Wir freuen uns auf die kommenden Freitage. 

Eingeladen sind nach wie vor alle Tennisneulinge sowie die „alten Hasen“. Wir möchten 2 Stunden lustig und zwanglos Tennis spielen und hinterher noch ein Gläschen gemeinsam trinken. Ziel ist es, unsere neuen Mitglieder in den Verein einzuführen und die erste Scheu vor dem Tennisspiel mit „Fremden“ zu nehmen. 

Es ist mindestens ein Ansprechpartner aus dem Vorstand anwesend. 
Dieser übernimmt dann, wenn notwendig, die Einteilung bzw. Koordination. 

Wir freuen uns auf Sie.

Und noch ein Hinweis, ab sofort können auch wieder Arbeitsstunden erbracht werden.

Bitte helfen Sie uns, unsere Anlage im Schuss zu halten und melden Sie sich bei Ronald Dieter Bergner und Renate Hertel (09170-8148).

Der nächste Fast Learning Kurs ist aktuell in der Planung. Falls Sie interessierte Verwandte, Freunde oder Nachbarn haben, wäre es klasse, wenn Sie für uns werben.

Ansprechpartner für die Planung ist Sebastian Schulz.

 Viele Grüße

Ihre Vorstandschaft




Veranstaltungen


Vereinsmeisterschaften Doppel und Mixed

Datum:11.09.2020

11. – 12. September
mit Saisonausklang in gemütlicher Runde.
Wir informieren Sie über Modus etc. und Ablauf rechtzeitig.



Zurück zur Übersicht


Liebe Tennisfreunde, 

aktives Vereinsleben ist unser Ziel. Nur wer sich beteiligt, erlebt etwas. Deshalb nehmt teil an allen Ereignissen und Turnieren. Alle Mitglieder und Gäste sind herzlichst eingeladen.  

 

 Aktuelles



Tennistreff zum Kennenlernen für Mitglieder und interessierte "Noch-nicht-Mitglieder"

In dieser Saison werden wir immer freitags von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr einen Tennistreff zum Kennenlernen durchführen.

Eingeladen sind alle Tennisneulinge sowie die "alten Hasen". Ziel ist es, unsere neuen Mitglieder in den Verein einzuführen und die erste Scheu vor dem Tennisspiel mit "Fremden " zu nehmen.

Wir möchten einfach 2 Stunden lustig und zwanglos Tennis spielen und hinterher noch ein oder zwei Gläschen gemeinsam trinken.

Als Ansprechpartner und Organisator wird immer ein Vorstandsmitglied anwesend sein.

Der erste Tennistreff findet am 12. Juni 2020 statt. Wir freuen uns auf schöne Tennsistunden mit Ihnen.



Jan 2020

Jahreshauptversammlung beim 1.TC Leerstetten

 Neuer Vorstand wurde gewählt 

<zum Bericht>



Das Jahr 2019




Dezember 2019

Waldweihnacht beim 1. TC Leerstetten

Am dritten Adventswochenende fand die nun schon traditionelle Waldweihnacht beim 1. TC Leerstetten auf der Vereinsanlage statt.

Die Vorstandschaft traf sich vormittags zum weihnachtlichen Schmücken des Vereinsheimes. Statt des erhofften Schnees kam Regen vom Himmel, der aber später aufhörte und so hat das Wetter bei der Feier dann doch noch halbwegs mitgespielt.

Die 1. Vorsitzende Ulrike Reinfelder konnte 28 Erwachsene und elf Kinder begrüßen. Wie im letzten Jahr gab es natürlich Glühwein, Plätzchen und „Bratwurstbrödle“. Die Kinder hatten ihren Spaß beim Stockbrot backen über der Feuerschale. Außerdem wurden sie von Ulrike Reinfelder mit einem kleinen Päckchen vom Christkind beschert.

Auch unser Bürgermeister und passives Mitglied Robert Pfann konnte begrüßt werden.

Zu fortgeschrittener Stunde hielten zwei kleine Gruppen etwas länger durch, die „Jungen“ auf der Terrasse und die „Alten“ im Vereinsheim.

Neben dem Sommerfest ist die Waldweihnacht im Verein nun schon zu einer festen Institution im Vereinsleben geworden. 



Oktober 2019

100. Mitglied konnte begrüßt werden


Am 28. September fanden auf der Anlage beim 1. TC Leerstetten die Vereinsmeisterschaften im Doppel statt. Um das Turnier attraktiv zu machen, wurden die Doppelpaarungen gelost, Damen und Herren aller Altersklassen. Erfreulich war, dass sowohl viele Spieler der 1. Herrenmannschaft als auch Teilnehmer der erfolgreichen Fast Learning Kurse teilgenommen haben.

Die Vorstandschaft hat sich diesmal unter dem Motto „Stadtwurst statt Pokal“ etwas Neues einfallen lassen. Die Sieger Ulrike Reinfelder und Markus Wünschmann erhielten jeder einen riesigen Ring Stadtwurst, die zweiten Sebastian Schulz und Marco Skalei einen normal großen und die dritten Willi Maueröder und Peter Schumann einen kleinen Ring Stadtwurst. 

Nach der Siegerehrung konnte die 1. Vorsitzende Ulrike Reinfelder erfreulicherweise das 100. Mitglied begrüßen. Tina Koller wurde die Ehre zuteil, die gemeinsam mit ihrem Mann Mathias und ihrem Sohn Julian in den 1. TC Leerstetten eingetreten ist. 

Nach all den Ehrungen wurde der Saisonabschluss mit frisch gegrillten Bratwürsten im Weckla gebührend gefeiert. 




Saisonabschluss 2019

am 28. September 2019 findet im Anschluss an das Endspiel der Doppel Vereinsmeisterschaft unser Saisonabschluss auf der Tennisanlage statt. Hierzu möchten wir Sie noch einmal recht herzlich einladen.

 ab 15:00 Uhr VM Endspiele – wir würden uns über eine tolle Zuschauerkulisse sehr freuen

anschließend gemütlicher Rückblick auf Siege und Niederlagen der Tennissaison bei Bier
und Bratwurst im Weckla.

Gäste sind auch hier immer willkommen.

Wir freuen uns!

Viele Grüße
Die Vorstandschaft




Vereinsmeisterschaft 2019 Doppel
hier erhalten Sie weitere Informationen
2019_Vereinsmeisterschaft_Doppel.pdf (41.32KB)
Vereinsmeisterschaft 2019 Doppel
hier erhalten Sie weitere Informationen
2019_Vereinsmeisterschaft_Doppel.pdf (41.32KB)





August 2019

1 . TC Leerstetten veranstaltete wieder das interne legendäre „Vespererturnier“

Der Sieger hieß wie so häufig Willi Maueröder, diesmal mit Renate Hertel


Am 14.08.2019 fand wieder das alljährliche „Vespererturnier“ statt. Vier Herren aus der Mannschaft 65 werden vier Damen aus der Damen 40 zugelost. Gespielt wird im Modus „jeder gegen jeden“. Gezählt wird hier nach dem „Vesperer-Modus“ denn bei diesem Turnier steht der Spaß und die Geselligkeit im Vordergrund.

Seriensieger Willi Maueröder gewann souverän mit Renate Hertel. Zweite wurden Werner Gropper und Vorjahressiegerin Ulrike Reinfelder. Ingrid Hajek-Schinkenberger startete mit Helmut Weidmann, der sich leider in der zweiten Partie verletzte und Jörg Schinkenberger einsprang. Dieses „Trio“ wurde schließlich Dritter vor Hans Schmidt mit Debütantin Gabi Unverricht.

Im kommenden Jahr findet das Turnier mit Sicherheit wieder statt, darin waren sich alle Teilnehmer einig. 



August 2019

Der 1. TC Leerstetten war wieder beim Ferienprogramm der Gemeinde Schwanstetten dabei

Den Kindern hat es gefallen

Auch in diesem Jahr hat der 1. TC Leerstetten am Ferienprogramm der Gemeinde Schwanstetten teilgenommen und die Kinder am 03.08.2019 eingeladen. Unter der Anleitung der 1. Vorsitzenden Ulrike Reinfelder, des Sportwartes Sebastian Schulz sowie mit dankenswerter Unterstützung von Mathias Koller vom SV Leerstetten konnten die Kinder ihre ersten Bälle über die Netze schlagen und einen sportlichen Tag auf der wunderschönen Anlage verbringen. 


Auf dem Bild: Sportwart Sebastian Schulz, 1. Vorsitzende Ulrike Reinfelder, Trainer Patrick Waibl, Melinda Thal, Nik Schulz, Emilian Thal, Neele Schulz. Es fehlt Hendrik Hain. 

Juli 2019

Kindertennis-Sportabzeichen beim 1. TC Leerstetten

Fünf Kinder haben die Prüfungen bestanden

Im Juli haben fünf eifrige Tenniskinder beim 1. TC Leerstetten das Kindertennis-Sportabzeichen abgelegt. Die 1. Vorsitzende und Trainerin Ulrike Reinfelder und Sport- und Jugendwart Sebastian Schulz führten die Prüfungen durch. Am Ende haben alle Kinder bestanden und es konnten 2 x Gold 1 x Silber und
2 x Bronze verliehen werden. Die Kinder hatten an der Prüfung große Freude und natürlich an der Siegerehrung, als sie einige gesponserte Geschenke annehmen konnten. 


Juli 2019

Die erste Herrenmannschaft des 1. TC Leerstetten steigt in die Kreisklasse 2 auf

Große Freude im ganzen Verein 

zum Bericht

 

Auf dem Bild von links nach rechts:

Nicole Wittmann, Andrea Schneider, Trainerin und 1. Vorsitzende vom 1. TCL Ulrike Reinfelder, Steffi Scheid, Tanja Skalei, Daniela Krieglstein. Es fehlt Michael Wittmann. 

 

Juli 2019

Fast Learning II Kurs beim 1. TC Leerstetten erfolgreich beendet 

Fünf Teilnehmerinnen und ein Teilnehmer

Der erste Fast Learning II Kurs beim 1. TC Leerstetten ist am 04.07.2019 zu Ende gegangen. Den sechs Teilnehmern hat der von Ulrike Reinfelder geleitete Kurs wieder sehr viel Spaß gemacht. Das Ziel war, das im Vorjahr Erlernte zu wiederholen und auszubauen. Der Kurs umfasste fünf Einheiten.

Der 1. TC Leerstetten bietet seit letztem Jahr basierend auf dem Konzept von Tennis People Fast Learning Kurse an. 



Juli 2019

Vereinsmeisterschaften und Sommerfest 2019
beim 1. TC Leerstetten perfekt verlaufen

Markus Wünschmann ist neuer Vereinsmeister

zum Bericht


Die 1. Herren des 1.TC Leerstetten liegen auf Aufstiegskurs

Alle drei Mannschaften sind erfolgreich gestartet 

zum Bericht

 

Auf dem Bild von links nach rechts:
Bürgermeister Robert Pfann, Ulrike Reinfelder, Renate Hertel, Filialdirektorin Brigitte Gänsbauer-Loibl und die Leiterin der Filiale Andrea Stellwag

 

Scheckübergabe für die Jugendarbeit beim 1.TC Leerstetten

Im Beisein des Schwanstettener Bürgermeisters Robert Pfann fand die offizielle Übergabe eines Schecks über EUR 1.000,00 an den 1. TC Leerstetten statt. Diese großzügige Spende der Sparkasse Mittelfranken-Süd - Geschäftsstelle Leerstetten kommt ausschließlich der Jugendarbeit zugute. Die 1. Vorsitzende Ulrike Reinfelder und die 3. Vorsitzende und Schatzmeisterin Renate Hertel bedankten sich sehr herzlich im Namen aller Mitglieder.


 


Saisoneröffnung beim 1. TC Leerstetten

Die ersten Medenspiele verliefen erfolgreich

zum Bericht 


Der 1. TC Leerstetten geht mit drei Mannschaften in die Medenspiele

Die Termine im Mai 

zum Bericht


Der 1. TC Leerstetten hat in 2019 wieder viel vor

Die Termine stehen fest.

Auch in 2019 rührt sich wieder einiges bei 1. TC Leerstetten. Es wurden für den Medenspielbetrieb wieder drei Mannschaften gemeldet: 1. Herren, Herren 65, Damen 40 in Spielgemeinschaft mit Stadtpark Schwabach.

Am 13. April findet die alljährliche Reinigungsaktion der Damen statt. Ansprechpartner ist Udo Blank (Tel. 015126434653). Am 27.04.2019 wird die Saison mit einem Weißwurstfrühstück sowie einem anschließenden Jedermann-Turnier eröffnet.

Am 05.0.5.2019 wird erstmals ein Tag der offenen Tür auf der Tennisanlage für die interessierte Bevölkerung angeboten. Beginn ist um 14:00 Uhr. Weitere Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben. 



Einfach Tennis spielen


Mit Fast Learning von Tennis-People (www.tennis-people.com)   
mehr


Sonderkonditionen für Neu-Mitglieder
Neuer günstiger Familienbeitrag ab 2018

Neue Mitglieder zahlen für das 1. Mitgliedsjahr einen um 30 % ermäßigten Beitrag; dies gilt für alle Beitragssätze – egal ob Einzelspieler oder Familie. 
Und neu ab 2018 gibt es einen besonders attraktiven Beitrag für Elternteile und Elternpaare mit Kind/Kindern. Hier unsere aktuellen Beiträge.


Alles über Tennis in Bayern!

BTV, Regionen und Vereine, Veranstaltungen und Turniere, Medenrunde mit Ergebnissen (1. TC Leerstetten V.Nr. 06115) auf der Homepage des BTV (http://www.btv.de )